» Gelsenkirchen

„Heimatfilme“ mal anders: Das Ruhrgebiet als Drehort ist bei Filmemachern heiß begehrt. Doch welche Filme spielen eigentlich im Ruhrgebiet?

Unter „Heimatfilmen“ versteht man Filme, deren Handlung oft von Friede, Freude, Eierkuchen geprägt ist. Bezieht man dies auf die Filme, die im Ruhrgebiet spielen, so findet sich dieses Thema dort eher selten (es sei denn unter Kumpels ). Aber begreift man Heimat als Handlungsort , so spielen einige Filme im Ruhrpott. Im Folgenden habe ich eine Liste von „Heimatfilmen“, also Filmen die im Ruhrpott spielen, ab den 90er Jahren zusammengestellt. Sie alle sind sehr unterschiedlich, doch haben eines gemeinsam. Natürlich sind diese fünf vorgestellten Filme nicht die einzigen, die im Ruhrgebiet spielen, aber für alle ist an dieser Stelle kein Platz. [...mehr]


Public Viewing, das gemeinsame Schauen und Erleben von Großereignissen, ist seit der WM 2006 im eigenen Land zu einer festen Größe bei deutschen Fußballfans geworden. Public Viewing macht Spaß und ist sehr gesellig.

Während des Sommermärchens 2006 schauten tausende Menschen aus aller Welt gemeinsam die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft, sangen, tanzten und lagen sich in den Armen. Das kollektive Anfeuern des eigenen Teams und der gemeinsame Jubel wenn ein Tor fällt, das sind die Reize, die das Public Viewing aus und so beliebt machen. [...mehr]


Das Kunstmuseum in Gelsenkirchen geht auf die in den 50er Jahren gegründete Kunstsammlung der Stadt hervor. In den 80er Jahren entstand nach Unklarheiten bezüglich der Finanzierung das Museum in der Horster Str., das neben Künstlern der Stadt vor allem kinetische und plastische Kunst aus der ganzen Welt ausstellt.

Für Familien ist der Ausflug in das Kunstmuseum Gelsenkirchen immer eine gute Idee: Kinder sind nicht nur von der beweglichen Kunst fasziniert, der Eintritt ist für Groß und Klein gleichermaßen frei.

Kunstmuseum Gelsenkirchen: Plastische und kinetische Kunst innen und außen

Das Kunstmuseum in Gelsenkirchen verfügt neben seiner umfangreichen Gemälde- und Graphiksammlung des 20. Jahrhunderts, zu der u.a. Werke von Picasso, Macke und Kirchner zählen, über eine der größten Sammlungen kinetischer Kunst in ganz Europa. Die Mobiles, Windspiele und beweglichen Skulpturen befinden sich jedoch nicht nur im Gebäude, sondern auch auf dem Außengelände. Wind und Solarzellen sind schließlich für einige der Kunstwerke ein wichtiges Element, um überhaupt zu funktionieren.

Im Rahmen des Kulturfestivals Ruhr 2010 wird auch das gelsenkirchener Museum mit einigen Sonderveranstaltungen und dem beliebten Museumsfest im Sommer, seinen Beitrag zum kulturellen und künstlerischen Programm in NRW leisten. Einen Überblick über die zahlreichen Sonderveranstaltungen im Jahr 2010 kann man sich hier verschaffen. [...mehr]


Die FH Gelsenkirchen ist als guter Standort für Studiengänge aus dem Bereichen Mathematik, Technik und Naturwissenschaften bekannt. Die Fachhochschule besteht seit dem 01. August 1992 und hat sich in den letzten Jahren zwei neue Standorte erschlossen. In Bocholt und Recklinghausen sind ebenfalls Institute der FH Gelsenkirchen ansässig.

Was die FH Gelsenkirchen von anderen Fachhochschule unterscheidet ist der intensieve Wissensaustausch mit internationalen Hochschulen . Aus diesem Grund wurde im Mai 2005 der UNESCO-Lehrstuhl ‘UNESCO Chair for Entrepreneurship and Intercultural Management’ geschaffen. Dieser ist der erste UNESCO-Lehrstuhl für eine FH in Deutschland und der einzige an allen Hochschulen Nordrhein-Westfalens.

Neben dem technisch-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt bietet die Fachhochschule auch Studiengänge in den Bereichen Journalismus, Recht und Wirtschaft an.

Fachhochschule Gelsenkirchen

Ganz in Sinne einer Fachhochschule vermittelt ein Studium in Gelsenkirchen eine berufsbezogene Ausbildung im jeweiligen Fachbereich . Die Lehrmethoden sind eher praxisorientiert und fördern die Umsetzung der gelernten Theorie in die Praxis . In den gut ausgestatteten Laborräumen wird anwendungsorientiert geforscht . Es gilt Impulse zu geben für die spätere Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in neue Produkte und Dienstleistungen.

Studiengebühren und Kosten der FH Gelsenkirchen

Wie viel muss man in Bildung investieren? Die anfallenden Kosten für ein Studium in Gelsenkirchen wurden glücklicher Weis Ende 2008 etwas gesenkt und belaufen sich nun auf 330 Euro pro Semester. Zu diesen Semestergebühren sind allerdings noch 186,92 Euro Semesterbeitrag zu addieren. In dem insgesamt pro Semester 516,92 Euro teurem Studium ist bereits ein Semesterticket des VRR enthalten. Da die Fachhochschule mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen ist rechnet sich das Ticket. [...mehr]


Am 17. Mai 2009 ist es wieder soweit, Köln wird um ein Sport-Event bereichert, den Karstadt Marathon 2009!

Köln läuft wieder zusammen und es geht durch die verschiedensten Strecken des Ruhrgebiets. Ob Läufer oder Zuschauer, freuen dürfen sich alle auf eine interessante Strecke, vorbei an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmälern im Ruhrpott.

Unter diesen Sehenswürdigkeiten wird das Bochumer Opelwerk sein und auch die beliebte Marathonstrecke im Stadtteil Bochum-Riemke bietet was zu sehen. Eine weitere Teilstrecke wird in Oberhausen -Gelsenkirchen liegen, vorbei an der stillgelegten Zeche, alten Fördertürmen und einem Naherholungsgebiet.

Ziel sei es eben, unter anderem, möglichst viel vom Ruhrgebiet-Flair zu vermitteln, so die Veranstalter, die mit Läufern und Besuchern aus der ganzen Welt rechnen.

Vermutlich werden diese tollen Strecken auch die Prominenten angezogen haben. Denn auch der Präsident des Deutschen Bundestages, Norbert Lammer wird sich einfinden und den Karstadt-Marathon 2009 bestreiten.

Doch es werden noch weitere Prominente erwartet, unter anderem Rainer Calmund mit seinem Personal-Trainer ;-) Joey Kelly, und der Ex- Fussballer Olaf Thon wird zeigen, was er in Sachen Sport immer noch drauf hat.

Was den Karstadt-Marathon so besonders machen dürfte, ist das Konzept des “Twin-Marathons”.

Die Teilnehmer des Marathons können wählen, ob sie in Oberhausen oder in Dortmund starten möchten.

Die Strecke: Ganz gleich, von welchem Standort aus sie starten möchten, beide Strecken gehen an einem erlebnisreichen Weg entlang ins Ziel. In Gelsenkirchen am “Come Together Point” treffen sich die beiden Läufergruppen und laufen gemeinsam ins Ziel am Limbecker Platz in der Essener Innenstadt.

Weitere Wettbewerbe die zeitgleich stattfinden; Halbmarathon, Firmenlauf, Walking-Halbmarathon, Nordic Walking-Halbmarathon, Inline-Skater-Marathon, Handbiker-Marathon und eine Schulmarathon-Staffel.

Karstadt Marathon - Strecke West: Von Oberhausen nach Essen
Karstadt Marathon - Strecke Ost: Von Dortmund nach Essen
Start: 10:30 Uhr in Oberhausen bzw. Dortmund
Zielschluss: 16:30 Uhr Essener Innenstadt am Limbecker Platz
Meldegebühr bis 3. Mai 2009: 59,00 Euro
Meldegebühr ab dem 4. Mai 2009: 75,00 Euro

Dazu werden die Garderobenbeutel in das Ziel nach Essen transportiert und für 5 Euro mehr kann man sich den Rücktransport zum Startort mitbuchen, wenn die Beine einen nicht mehr zurücktragen mögen.

Meldeadresse:
Karstadt Marathon
Widdersdorfer Straße 190 (Altes Gaswerk)
50825 Köln
Tel. +49 (0)221-9467590
FAX +49 (0)221-9467591

Alle weiteren Informationen zum Ablauf, zur Organisation und der gesamten Veranstaltung finden sie direkt auf der, eigens für den Marathon gegründeten, Internetpräsenz . [...mehr]


Am 17. Mai soll nach einem Veranstalter-Wechsel nun zum sechsten Mal ein Marathon quer durch die Industriekultur des Ruhrpotts stattfinden. Attraktivere und flachere Strecken sollen hierbei mehr Läufer anlocken. Im letzten Jahr nahmen nur 2541 Läufer an dem Spektakel teil, ein minus von etwa 40 Prozent zum Vorjahr.


Doch das wird dieses Jahr besser: bereits über 5300 Läufer sind angemeldet und Anmeldungen sind noch bis zum Veranstaltungstag möglich. Auch dieses Jahr starten die 42,195 Kilometer in Dortmund , diesmal rund um die ehemalige “Ritter-Brauerei” im Ortsteil Lütgendortmund. Nur wenige Kilometer später  folgt das erste Highlight: der Lauf durch das Opel-Werk II in Bochum-Langendreer.

Die kürzere Halbmarathon-Strecke, auf der auch Walker und Nordic Walker starten, hat seinen Ausgangspunkt in Gelsenkirchen, wo die Läufer dann auch aufeinandertreffen. In diesem Jahr sollen somit alle Starter gemeinsam nach Essen laufen. [...mehr]


Am Donnerstag, den 2. Oktober, geht es für den FC Schalke 04 im Uefa-Cup-Rückspiel in der heimischen Veltins-Arena, gegen den grischischen Vertreter APOEL Nikosia.

Das Hinspiel gewannen die Jungs von Trainer Fred Rutten klar mit 4:1 und ließen damit nie einen Zweifel am Weiterkommen.

Aber am Freitag mussten die Fans die erste Niederlage der Saison mit ansehen. In Köln gaben sich die “Königsblauen” mit 1:0 geschlagen und bescherrten den Köln ern nach drei Spielen mal wieder einen Sieg.

Der kompfortable Vorsprung aus dem Hinspiel dürfte die Schalker allerdings beruhigen. Auch die vier Auswärtstore lassen keinen Zweifel aufkommen, dass da am Donnerstag irgendetwas schief gehen könnte.

Die Fans werden ihre Mannschaft lautstark unterstützen und sich auf die ersten Spiele der Gruppenphase ab dem 23. Oktober freuen dürfen.

Donnerstag, den 2. Oktober ab 18.00 Uhr live im ZDF

[...mehr]


700 Jahre Wasserburg Lüttinghof - ein Fest für Gaumen und Sinne

Autor: Caroline

Unser Artikel über die Wasserburg Lüttinghof hat den Inhabern so gut gefallen, dass sie uns freundlicherweise Bescheid gegeben haben, dass Gelsenkirchens ältestes Bauwerk 700 Jahre alt wird. Zu diesem Anlass wird natürlich ordentlich gefeiert.

Für knapp 60 Euro wird dem Besucher einiges geboten. Ein zünftiges Festbankett, zu dem ihr natürlich im traditionellen Dress anrücken sollt. Wer keine mittelalterlichen Kleider im Schrank zu hängen hat - wie, habt ihr nicht? ;) - der bekommt selbstverständlich für den Abend einen Jungfernkranz (Dame) oder einen Wappenrock (Herr) geliehen.

Außerdem bekommt ihr zum Begrüßungstrunk und einem 5-Gänge-Menü einen mit Feuerschluckern und zeitgemäßer Musik vollgestopften Abend, der auf jeden Fall eine bleibende Erinnerung hinterlassen wird.

Klar, man muss das Mittelalter-Ambiente schon mögen und sich auf die ganze Sache einlassen. Schließlich legen die Veranstalter wert auf eine einigermaßen authentische Präsentation des Festmahls. Solange man aber ein wenig Abenteuerlust mitbringt und sich darauf freut, mal in ganz anderer Atmosphäre zu feiern, dürfte diese 700-Jahr-Feier in der Nähe von Gelsenkirchen genau das Richtige sein!

Herzlichen Glückwunsch zum 700-jährigen, liebe Wasserburg!

———————-

Termin:

Freitag, 22. August

Eintrittspreis:

59,90 Euro pro Person

Adresse:

Wasserburg Lüttinghof
Lüttinghofallee 3-5
45896 Gelsenkirchen
Tel.0209-60011-06

Homepage:

Haus-Lüttinghof.de

[...mehr]


Ein kluger Mann hat einmal gesagt: “Solange ich im Arbeitsleben stehe, sollte meine Eigentumswohnung so nah bei meiner Arbeitsstelle liegen, dass ich zu Fuß hin gehen kann. Kurze Wege, geringe Kosten, das ist Rendite. Wenn ich nicht mehr arbeite, dann ist sie unter dem gleichen Gesichtspunkt die beste Anlage, was die Nähe zur Arbeitsstelle betrifft, und weiterhin eine gute Einnahmequelle, etwas zur Rente dazu, wenn ich ins Grüne ziehen will.” Wenn Sie bedenken, dass diese Worte vor der Zeit der hohen Spritpreise gesprochen wurden, war der Kauf eine gute Entscheidung.

Heute ist es nicht zu spät, diesen Spruch zu verwirklichen, wenn man den richtigen Standort wählt, z. B. Gelsenkirchen . Vergessen Sie, was Sie vom Ruhrpott mit den qualmenden Schloten, der schlechten Luft, gelernt haben, das Ruhrgebiet ist in vielen Teilen ein wahres Naherholungsgebiet geworden. Wenn es einmal nicht so ganz grün dort ist, denken Sie an den klugen Mann.

Und damit sind wir beim Beispiel ‘ Gelsenkirchen ‘. Hier sind in den letzten Jahren Arbeitsplätze entstanden, wenn es auch hin und wieder schwächelt wie auch anderenorts in Deutschland. Jetzt dort ein Grundstück zu kaufen oder sich mit dem Hausbau einen Traum zu erfüllen heißt, auf die Zukunft setzen, so dass man später sagen kann, ich bin rechtzeitig dabei gewesen. Dabei ist es egal, ob sie die Wohnung für sich zum Wohnen kaufen, oder wegen der guten Vermietbarkeit.

Kommen Sie nach Gelsenkirchen, sehen Sie wo Arbeitsplätze und naheliegende Wohnungen sind. Die Preise sind günstig. [...mehr]


FC Schalke 04 Saisonauftakt - Der Schalke Tag!

Autor: Caroline

Das Wochenende wird ein Highlight für alle Schalke Fans. Erst das Spiel der Königsblauen am Samstag gegen die Glasgow Rangers am 19.07. Am Sonntag dann steigt die große Saisoneröffnung in der Veltins-Arena - der Schalke Tag! Da wird das modernste Stadion Europas direkt neben Gelsenkirchen für sieben Stunden zum Zentrum für Spiel und Spaß. Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen eingeladen, freudig die neue Saison zu feiern!

Mein Herz schlägt zwar seit eh und je für den BVB (richtig ausgesprochen reimt sich das auch…), aber die Schalker Fans sind mir durch ihre bedingungslose Liebe zum Verein natürlich die zweitliebsten Fans der Liga. Da ist ja blau-weiß eine richtige Religion, solchen fußballverrückten Wahnsinn muss man einfach respektieren.

Auf dem Fanfest des FC Schalke 04 gibt es eine ganze Menge zu tun. Man kann Go-Kart fahren, auf einer ziemlich großen Rennbahn, die sich in jedem Jahr bei den Besuchern des Schalke Tages einer riesigen Beliebtheit erfreut. Der FC sollte einen Formel 1 - Zweig aufmachen, da hätten sie schon mal eine florierende Nachwuchs-Schmiede.

Weitere Aktivitäten: Live-Bühne, Fußball-Torwand, Einparken üben mit Volkswagen , eine Adidas Fußballbox… ihr seht schon, die Veranstalter haben eine Masse von Sponsoren angeschleppt! Schalke-Souveniers und ordentliche Verpflegung sind auf einem Fanfest natürlich Ehrensache.

Laut Angaben vom FC Schalke 04 kommen da jedes Jahr über 100.000 Besucher hin, viel Glück Euch und denen, dass es dieses Mal auch wieder klappt! Geöffnet ist am Sonntag, den 20.07, von 11 bis 18 Uhr.

[...mehr]


Seite 1 von 2 1 2 »