» Vermischtes

Die Ludwig Galerie Schloss Oberhausen zeigt noch bis zum 15. Januar 2012 im Rahmen der Ausstellung „Die 7 ½ Leben des Walter Moers“, das Gesamtwerk des gleichnamigen Autors und Zeichners.

Wer kennt sie nicht, die von Walter Moers erfundenen Figuren?!? Da wäre zum einen der Bär, der in seinem Schaukelstuhl sitzt und seinen Enkeln Lügengeschichten erzählt und den wir alle aus „DieSendung mit der Maus“ kennen, „Käpt‘n Blaubär“. Oder zum anderen, die überaus respektlose und ordinäre Figur des „kleinen Arschlochs“. Beide entstammen aus dem kreativen Kopf von Walter Moers. In der „Ludwig Galerie Schloss Oberhausen“ werden schon seit Ende September und bis zum 15. Januar 2012 Bilder von Walter Moers, unter dem Namen „Die 7 ½ Leben des Walter Moers – Vom Kleinen Arschloch über Käpt’n Blaubär bis Zamonien“, gezeigt. Was kann man als Besucher erwarten? [...mehr]


„Heimatfilme“ mal anders: Das Ruhrgebiet als Drehort ist bei Filmemachern heiß begehrt. Doch welche Filme spielen eigentlich im Ruhrgebiet?

Unter „Heimatfilmen“ versteht man Filme, deren Handlung oft von Friede, Freude, Eierkuchen geprägt ist. Bezieht man dies auf die Filme, die im Ruhrgebiet spielen, so findet sich dieses Thema dort eher selten (es sei denn unter Kumpels ). Aber begreift man Heimat als Handlungsort , so spielen einige Filme im Ruhrpott. Im Folgenden habe ich eine Liste von „Heimatfilmen“, also Filmen die im Ruhrpott spielen, ab den 90er Jahren zusammengestellt. Sie alle sind sehr unterschiedlich, doch haben eines gemeinsam. Natürlich sind diese fünf vorgestellten Filme nicht die einzigen, die im Ruhrgebiet spielen, aber für alle ist an dieser Stelle kein Platz. [...mehr]


„Die Bude“ ist der Imbiss, Kiosk und Spätkauf des Ruhrgebiets. Sie gehört seit der Industrialisierung hierher und wird hoffentlich auch bleiben.

Die Bude gehört zur Ruhrgebietslandschaft wie sonst nur weniges. Sie ist genauso ein Klischee wie Realität. Sie ist Treffpunkt, Ort für Klatsch und Tratsch , einfach nur praktisch und auch ein bisschen Heimat. Sie wurde mittlerweile von vielen Seiten beleuchtet: Ausstellungen , Kabarettprogramme und Diplomarbeiten. Was aber macht, wie Frank Gossen sagt, den Budenzauber aus? [...mehr]


Wat is‘ los? 4630 Bochum ist in diesem Jahr 27 Jahre alt geworden? Wer aus Bochum kommt, wurde als Kind schon auf „4630 Bochum“ geeicht. „Bochum“ kann man dann spätestens mit 10 Jahren lauthals mitsingen, „Alkohol“ folgt dann in der Pubertät und “Männer“ versteht man dann auch spätestens ab dem 18. Geburtstag.

Die Platte, die 1984 als „4630 Bochum“ erschien, gehört zu den meistverkauften deutschen Alben aller Zeiten , 1984 war es das meistverkaufte Album der deutschen Rockgeschichte, während weltweit Michael Jacksons „Thriller“ Platz 1 belegte. Es hielt sich fast 80 Wochen in den deutschen Charts . Von den 10 Titel, die das Album enthält, werden mindestens sechs noch immer in Kneipen, auf Männerabenden, bei Liebeskummer oder aber einfach wenn man mal wieder Heimweh nach der Heimat hat, rauf und runter gespielt. [...mehr]


Die Hochschule Bochum ist nach der Ruhr-Universität die zweitgrößte Hochschuleinrichtung der Stadt. Mit ihren internationalen Studiengängen und Schwerpunkten ist die Bochum University of Applied Sciences – so der internationale Name der Hochschule – weit über die Grenzen des Ruhrgebiets bekannt.

Die Hochschule Bochum , kurz BO, wurde 1972 gegründet und konzentrierte sich frühzeitig auf eine praxisnahe Vermittlung von Wissen und berufsspezifischen Qualifikationen . Projektarbeiten, Praktika und Auslandssemester gehören ebenso zum Studium wie grundlegende Vorlesungen und Seminare. Die angebotenen Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft und Engineering gliedern sich in solche mit einem Bachelor-Abschluss und darauf aufbauende Master-Studiengänge, einige davon können als Teilzeit- und Duale Studiengänge absolviert werden. [...mehr]


Für Senioren in Dortmund gibt es zahlreiche Angebote, die speziell auf diese Altersgruppe zugeschnitten sind. Selbstverständlich nehmen Senioren herkömmliche Kultur- und Freizeitangebote an, doch auch auch auf der Suche nach Anbietern, die Verständnis für die besonderen Ansprüche der Zielgruppe an den Tag legen, wird man schnell fündig.

So bietet die Stadt Dortmund den Senioren auf der Homepage viele Informationen, wie beispielsweise Adressen von mehrsprachigen Beratungseinrichtungen und Informationszentren . Alt werden heißt nicht gleich, ein Leben in sozialer Isolation zu führen. Das versteht auch die Stadt Dortmund und unterstützt die älteren Mitbürger bei der Freizeitgestaltung. [...mehr]


Spanische Restaurants gibt es im Ruhrpott nirgendwo so viele wie in Dortmund. Im besten spanischen Restaurant der Stadt, fühlt man sich garantiert wie im Urlaub.

Wer seinen Urlaub schon mal in Spanien verbracht hat, weiß wie köstlich die spanische Küche ist. Die Tapas, der Serranoschinken oder eine Paella mit vielen Meeresfrüchten sind die hierzulande bekanntesten Spezialitäten der spanischen Küche. Um ein gutes spanisches Restaurant zu besuchen, muss man nicht extra nach Spanien reisen. Auch in Dortmund gibt es gute Restaurants, die locker mit denen in Spanien mithalten können. [...mehr]


Der Movie Park Bottrop öffnet am 01. April wieder seine Pforten und entführt die Besucher in eine bunte Mischung aus Freizeitpark und Hollywood-Welt. Im Sommer steht dann die Einweihung einer neuen Attraktion an.

Der Movie Park bei Bottrop , etwa eine halbe Stunde von Oberhausen entfernt, macht jedes Jahr in der Freizeitpark-Saison den Ruhrpott zum Hollywood-Erlebnis . Deutschlands größter Filmpark verpackt die üblichen Karussells und Fahrgeschäfte in Film-bezogene Themen und macht aus einer einfachen Wasserbahn eine  feuchtfröhliche Fahrt mit dem gelben Cartoon-Schwamm. In fünf Themenbereichen orientiert sich alles am Schwerpunkt Film und Fernsehen – für Kinofreunde genau das Richtige. 2011 feiert die etwas andere Sehenswürdigkeit ihren 15. Geburtstag. [...mehr]


Die TU Dortmund ist neben der RWTH Aachen die zweite technische Hochschule in Nordrhein-Westfalen. Mit einer Anzahl von etwa 24.000 Studenten gehört zu den mittelgroßen Universitäten Deutschlands.

Ihre Gründung erstreckte sich während der Zeit der Bildungsreform in den 1960er Jahren und aus diesem Grund versteht sich die Technische Universität Dortmund als „moderne und innovative Reformuniversität und Bestandteil des Strukturwandels im Ruhrgebiet”. [...mehr]


Für Kinofans, die nicht nur Hollywood Blockbuster im Kino sehen wollen, bieten Programmkinos eine tolle Alternative. In Essen und Umgebung sorgt zum Beispiel das Essener Filmkunsttheater für eine tolle Auswahl an Filmen.

Das Essener Filmkunsttheater ist für das hervorragende Programm bekannt und wird auch regelmäßig dafür ausgezeichnet . In Essen gibt es mehrere Kinos, die ein tolle Filme für Kinder und Erwachsene anbieten. [...mehr]


Nächste Seite »