Im Zeiss Planetarium Bochum die Sterne vom Himmel holen

Autor: Caroline

Das Zeiss Planetarium in Bochum bietet Jedermann die Möglichkeit, das Universum zu erkunden, ohne erst die mühselige Ausbildung zum Astronauten durchlaufen zu müssen. Dank des Planetariums rücken selbst die entferntesten Planeten in unmittelbare Nähe.

Das Zeiss Planetarium in Bochum ist eine jener Sehenswürdigkeiten der Stadt, bei denen man auf engstem Raum sehr viel erleben kann. Wer von den Weiten des Alls fasziniert ist oder einfach mal einen Blick über die bekannte Welt hinaus werfen möchte, der ist hier genau an der richtigen Adresse. Ein Planetarium ist spannend für Jung und Alt und damit ideal für einen Familienausflug , bei dem man gemeinsam Spaß haben und ganz nebenbei sogar noch etwas lernen kann.

Im Zeiss Planetarium Bochum die Sterne beobachten

Ein modernes, erst 2010 installiertes System aus einem zentralen Sternen-Projektor und acht Video-Projektoren , die eigens für das Bochumer Planetarium entwickelt wurden, liefert einen ungestörten Blick auf den Sternenhimmel mit tausenden von leuchtenden Objekten. Die Kuppel des Planetariums wird so zur Leinwand für ein spektakuläres Seherleben und reißt den Betrachter mit in die unendlichen Weiten des Universums. Das entsprechend gestaltete Tonsystem sorgt dabei für die angemessene musikalische Untermalung.

So kann man sich unseren Heimatplaneten einmal aus einer ganz neuen Perspektive betrachten und Dinge entdecken, von denen man bisher kaum etwas ahnte. Ein Flug durch das All , vorbei an atemberaubenden Phänomenen und in die unmittelbare Nähe ferner Planeten, wird dabei zum einzigartigen Erlebnis. Regelmäßig bietet das Planetarium verschiedene Shows , in denen ein bestimmter Aspekt des Universum näher beleuchtet wird, sodass man auch nach mehrmaligen Besuchen noch immer etwas Neues kennen lernen kann.

Zeiss Planetarium Bochum: Besucherservice

Das Zeiss Planetarium in der Castroper Straße in Bochum ist in der Regel täglich geöffnet, nur Montags finden meist keine Shows statt. Etwa 60 Minuten dauern die Shows, Kindervorstellungen sind mitunter ein wenig kürzer gehalten. 7,50 Euro kostet der Eintritt für einen Erwachsenen, der ermäßigte Preis liegt bei 5 Euro. Natürlich gibt auch Familien- und Gruppenrabatt sowie Jahreskarten , mit denen man das Universum immer und immer wieder erkunden kann. Alle weiteren Informationen findet man auf der Internetseite des Planetariums.


verwandte Beiträge

Loading ...
Deine Meinung:

Name [*]

Email [*]

Website

Kommentar schreiben