Unser Pott

mehr als nur Kohle


ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen auch bekannt als Ruhr Zoo - teuer aber lohnenswert

Autor: Caroline
abgelegt in: Sehenswürdigkeiten

Bei der ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen handelt es sich um den ehemaligen Ruhr- Zoo in Gelsenkirchen. Über 100 Tierarten mit mehr als 500 Tieren sind auf dem 31 Hektar großen Gelände beheimatet.
Derzeit für Besucher zugänglich sind die Erlebniswelten Alaska und Afrika. Die im Bau befindliche Erlebniswelt Asien wird voraussichtlich im Frühjahr 2009 eröffnet.
Die Landschaften sind den Namensgebern Alaska und Asien nachempfunden und beherbergen die landestypischen Tierarten. So finden sich in der Erlebniswelt Asien zum Beispiel Rentiere, Eisbären, Luchse, Elche und Kodiakbären. In der Erlebniswelt Afrika leben Löwen, Zebras, Antilopen und auch Flusspferde. Ein besonderer Höhepunkt ist die größte Seelöwenanlage in Europa, sowie der Unterwasserglastunnel im Robbenbecken.
Für die kleinen Besucher gibt es einen westfälischen Bauernhof mit Streichelzoo, einen Kletterspielplatz, Zooschule und interessante Spiele. Auch kulinarisch werden Sie im Biergarten bestens versorgt.
Die Zoom Erlebniswelt unterstützt durch die Mitgliedschaft und Teilnahme an verschiedenen Artenschutzprogrammen den Tier- und Naturschutz.

Die Öffnungszeiten sind gestaffelt. Im Sommer ist bis 18.30 Uhr, im Winter bis 17.00 Uhr geöffnet. Kinder zahlen 9 und Erwachsene 13,50€. Es gibt Rabatte für Behinderte oder Gruppen. Auch Sonderveranstaltungen wie Geburtstage, Expeditionen oder Schnupperkurse als Tierpfleger sind möglich.


verwandte Beiträge

Loading ...

Kommentar schreiben


Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Bookmark & Feeds

  • Einträge
  • Kommentare