Beiträge vom: November, 2008

Eine imposante Instrumentensammlung aus verschiedenen Epochen und aus fast der ganzen Welt kann man sich in dem legendären Haus Kemnade anschauen.

1700 Musikinstrumente, aber auch Fachliteratur, Kuriosa und andere in Bezug zur Musik stehenden Gegenstände werden nahe Bochum ausgestellt.

Die Musikinstrumentensammlung ist ein Geschenk des Ehepaars Grumbt/ Hede an das Land Nordrhein-Westfalen.

Bewundern können sie die Instrumente im historischen Haus Kemnade. Der Bau ist auch eine wahre Sehenswürdigkeit und stammt aus dem 17. Jahrhundert und erinnert durch seinen Neuanbau an eine Wasserburg.

Die Führungen finden immer am Sonntag, um 12 Uhr statt. [...mehr]


Autor: Caroline

Über Gebirgsbäche zu Tropfsteinhöhlen, von der Nordsee zu tropischen Gewässern: Das Sea Life Centre in Oberhausen bietet faszinierende Einblicke in die Unterwasserwelt.

Mit 3.300 qm, 2 Millionen Litern Wasser und 20.000 Tieren ist das Süß- und Meerwasseraquarium in Oberhausen zwischen Duisburg und Essen das größte Sea Life Centre in Deutschland. In einem großen Rundgang wird der Besucher durch wechselnde Attraktionen geführt, die den Weg durch verschiedene maritime Landschaften beschreiben, über das Leben der Tiere informieren und auch auf ökologische Aspekte eingehen.

Schier unglaubliche Perspektiven tun sich dem Besucher auf, wenn er auf seinem Rundgang viele verschiedene Regionen der Erde kennenlernt. Jede dieser Stationen bietet immer neue Eindrücke und der Besucher ist immer mitten drin. Seinen absoluten Höhepunkt findet das Aquarium im knapp 20 Meter langen Atlantik-Tiefseetunnel aus Glas: Hier sieht man kleine Fische und große Haie aus nächster Nähe.



[...mehr]


Die Einheit von Pferd und Reiter – Apassionata, die erfolgreichste Pferdeshow Europas kommt mit der neuen Inszenierung “Sehnsucht” nach Dortmund.

Jedes Jahr wird die beeindruckende Präsentation von Reitkunst neu und aktuell inszeniert. Dieses Jahr stehen 95 Mitwirkende, 250 Kostüme und neueste Technik im Dienst der Phantasie. Ein Jahr dauern die Vorbereitungen einer neuen Show. Die Pferde lernen im Sommer einzelne Lektionen, bis sie im Herbst/Winter auf Tournee gehen.

Traumhaft und imposant wird die Ausdruckskraft der edlen Tiere in diesem Event in Szene gesetzt, unterstützt durch Licht, Musik und Technik. Aber die neue Show erzählt neben den eindrucksvollen Reiternummern auch eine Geschichte: Auf der Suche nach dem Mond irrt ein kleines Mädchen durch die Labyrinthe der Nacht und findet schließlich den Palast der Sehnsucht.



[...mehr]


Mario Barth 2009 in Essen und Dortmund

Autor: Caroline

Der Frauen- und Männerversteher, Mario Barth, ist in den Städten Essen und Dortmund zu sehen. Aber leider erst kommendes Jahr.

Das vielsagende Programm nennt sich: “Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!”. Die Themenauswahl seiner Programme hat aber auch Tradition. Bisherige Bühnentitel waren: “Männer sind Schweine, Frauen aber auch!” und “Männer sind primitiv, aber glücklich!”


Besonders junges Publikum freut sich über Mario Barths Geschichten

Mit diesem Themen ist Mario Barth sehr erfolgreich gewesen und so wird ihm das Glück auch 2009 hold sein. Die Missverständnisse zwischen Männern und Frauen weiß er gut in Szene zu setzen und das bringt ihm viele Lacher. [...mehr]


Die älteste, zugängliche Steinkohlenzeche Deutschlands befindet sich in Nordrhein-Westfalen. Die Besichtigung des Stollen setzt voraus, dass man keine Platzangst hat, denn duch den Stollen kann man sich nur auf Händen und Knien fortbewegen.

Der Besuch des Bergwerks Graf Wittekind in Dortmund lohnt sich, um einen Eindruck zu bekommen, wie schwer es die Bergleute im 16. Jahrhundert beim Kohleabbau hatten. Erleben Sie Kultur mal von Ihrer anderen Seite.

Im geduckten Gang werden die Besucher in kleinen Gruppen durch die 400 Jahre alten Gänge geführt. Doch mehr als fünf Mann auf einmal passen nicht in den Stollen hinein.

40 Zentimeter  soll die engste Stelle messen, schaut man sich das mal auf einem Metermass an, wird es einem ganz anders. Eine Stunde dauert die Tour in die Unterwelt.

Die Tour zeigt – die Bergmänner hatten es nicht leicht. Sie mussten diese engen Strecken jeden Tag mehrmals zurücklegen und schufteten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. [...mehr]


Am 19. November ist es endlich soweit. Der US-Rapper Kanye West kommt zu seinem einzigen Deutschlandkonzert im Rahmen seiner “Glow in the dark”-Tour nach Oberhausen und wird den Pott zum Kochen bringen.

Für alles Fans des amerikanischen Rüpel-Rappers gibt es gute Nachrichten. Kanye West, der mit Hits wie “Through the Wire”, “Stronger”, “Homecoming” oder “American Boy” bekannt wurde gibt am 19. November in der König Pilsener Arena ein exklusives Konzert. Ursprünglich sollte das Konzert am 23. 11. stattfinden, musste aber aus terminlichen Gründen verlegt werden.

Am 25.11.2008 erschein sein neues Album 808´s & Heartbreak, worauf sich jeder Fan wahrscheinlich schon jetzt freut. Eine Kostprobe des neuen Longplayers bekommt ihr sicher schon auf seinem Konzert. Sichert euch jetzt noch Tickets für das Event und genießt das Können dieses großartigen Künstlers.

Tickets gibt es ab 42 Euro zu kaufen.

Wann : 19. November 19.00 Uhr

Wo : König-Pilsener-ARENA in Oberhausen [...mehr]


Die ganze Welt des Tunings, Auto-Musik und dem Styling von Autos findet sich ab 29. November auf der 41. Essener Motorshow wieder.

Alles glänzt, alles ist hochglanz poliert und wird von attraktiven Frauen zur Schau geboten. Das ist sie – alle Jahre wieder – die Tuningmesse .


Tuning vom Feinsten! Auf der Essen Motorshow 2008

Neben dem Tuning finden sich auch Ausstellungen zum Rennsport, ob Tourenwagen oder Formel eins. Die Autos kann man hier begutachten und bestaunen. Zudem gibt es auch eine Halle mit Oldtimern – die Hits von Gestern – auf dem Dream Car Boulevard.

Außerdem wird der Fun-Faktor auf der Messe in Essen hochgeschrieben. Neben einigen Veranstaltungen, wird die Miss Tuning-Queen 2008 gewählt und die Biker von Murdercycles präsentieren ihr Können. Auch Lowrider werden ausgestellt und der ein oder andere hüpft dann mal locker und lässig durch die Gegend.

Auch das Fernsehen ist natürlich auf dem Event vertreten. Hier besonders der Männer-Kanal DMAX. Dieser bringt seine hausinternen Stars mit und bestimmt lässt sich hier ein oder zwei Autogramme abstauben.

Alles in Allem, eine gute Möglichkeit das Wochenende zu verbringen: Auf der Essen Motorshow 2008 .

Die Essen Motor-Show ist vom:

  • Freitag, 28.11.2008 für Fachbesucher- und Journalisten
  • Samstag, 29.11. bis  Sonntag, 07.12.2008 für die Besucher geöffnet.

Wo?

  • Messegelände Essen
  • MESSE ESSEN GmbH
  • Norbertstrasse
  • 45131 Essen
  • Hallen 1-12

Wann ist es offen?

  • Montag bis Freitag: 9.00 – 19.00 Uhr
  • Samstags / Sonntags: 9.00 – 18.00 Uhr
  • Samstag, 29.11. – Sonntag, 07.12.2008: 10.00 – 18.00 Uhr

Tickets kosten?

  • Fachbesucher 25,00 Euro
  • Erwachsene: 16,00 Euro
  • Gruppen- und Ermäßigter Preis: 14,00 Euro
  • Kinder und Jugendliche: 12 Euro | unter 8 Jahren umsonst
  • Mo-Fr ab 15 Uhr bis 18 Uhr: 10 Euro nomal | Kinder und Jugendliche: 7 Euro



[...mehr]