Beiträge vom: August, 2009

Die Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal wurde am 15. April 1994 eröffnet und dient als Gedenkstätte der jüdische Gemeinde. Die Alte Synagoge diente bis 1938 als jüdisches Versammlungshaus im Stadtteil Elberfeld.

Eine Synagoge ist ein jüdisches Gottes- sowie auch Versammlungshaus . Auf hebräisch nennt man sie „ Beth knesset “. Anders als in orthodoxen Kirchen kann der hier vorhandene Raum beispielsweise als Ort der Erwachsenenbildung oder für Gemeindeveranstaltungen genutzt werden, da er nicht geweiht ist. Aus Wuppertals Alter Synagoge wurde nun eine Begegnungsstätte, die die Geschichte der Juden dokumentiert. Seht Euch dazu auch die Homepage an.



[...mehr]


Antiquitätenmärkte laden ein zum Schlendern und Stöbern zwischen seltenen Auflagen, antiken Möbeln und wertvollen Kunstobjekten. Alte Bücher, Grafiken und Zeitschriften, Handschriften und Landkarten sind Zeugen  vergangener Zeiten und ein Stück Geschichte. Antiquitäten faszinieren und halten die Erinnerung lebendig.

Unzählige Angebote von Antiquariatsmessen, Flohmärkten und Auktionen werden in dieser Saison im Ruhrgebiet angeboten.

Antiquariate im Ruhrgebiet

Egal ob man wissenschaftliche Interessen verfolgt, nur nach einem Buch aus der

[...mehr]


Mit mehr als 1.000 Teilnehmern geht der Hitachi Innenhafenlauf in Duisburg am 15. August 2009 an den Start.

Zum 10. Jubiläum des Duisburger Innenhafenlaufs ist ein neuer Teilnehmerrekord erreicht worden. Denn mehr als 1.000 Läufer sind bereits zum Lauf angemeldet und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange – bis zu 30 Minuten vor dem Start des jeweiligen Laufes können sich ambitionierte Läufen noch spontan für die Teilnahme entscheiden. [...mehr]


Das historische Epos Ben Hur wird 50 Jahre nach der erfolgreichen Romanverfilmung nun als spektakuläres Live-Event in die Arena zurückkehren. Mit Hilfer der technischen Mittel des 21. Jahrhunderts entführen Regisseur Philip McKinley und Autor Shaun McKenna die Zuschauer in die Welt der alten Römer und Gladiatoren.

Vor 2.000 Jahren war das Leben im römischen Reich hart für die, welche sich dem Kaiser widersetzten. Vor diesem Hintergrund erleben die Zuschauer in der Arena auf Schalke bald die heldenhafte Geschichte des Ben Hur.

Nicht nur mit waghalsigen Stunts und eindrucksvollen Effekte wartet diese Indoor-Liveshow auf, sondern auch mit großen Namen. Star-Komponist Stewart Copeland , der als Drummer und Gründer von The Police bekannt wurde und Mark Fisher , welcher unter anderem das Design für die Olympia-Feierlichkeiten in Peking gestaltete sind an der Entwicklung und Konzeptionieren beteiligt. Die Fäden hält Regisseur Philip McKinley in den Händer, der schon ‘Der Zauberer von Oz’ inszenierte. Das Buch schrieb der Britische Autor Shaun McKenna , welcher schon für die Produktion des ‘Herr der Ringe’ Epos an den Drehbüchern arbeitete. [...mehr]


Am 19. September 2009 verwandelt sich die Freilichtbühne in Mülheim an der Ruhr zum einzigartigen Musical-Event – und alle bekannten Musical-Highlights werdern dabei sein!

Ob Tanz der Vampire, Les Miserables, Tarzan, Phantom der Oper, Starlight Express, Mamma Mia, König der Löwen oder auch andere weltbekannte Musical-Shows – im September werden diese grandiosen und einzigartigen Musikstücke – aus mehr als einem Dutzend bekannter Musicals – dem Publikum auf der Open-Air-Gala in Mülheim präsentiert.

Denn international bekannte Musical-Künstler wie Steffen Friedrich, Zodwa Selele, Sebastian Oehmig oder Cornelia Drese werden für ein unvergessliches Event mit anspruchsvoller und gehobener Unterhaltung sorgen. Viele der bekannten Künstler haben bei den Original-Produktionen mitgewirkt und sind das Aushängeschild der Musicals – Tatsachen, die die Vorfreude auf einen unvergesslichen Abend noch steigern. [...mehr]